Die 10 Charakteristika der Wertanalyse

Die 10 Wertanalyse-Charakteristika wurden erst­mals 1987 von drwjs in einer Broschüre des WIFI-ZWA (Zentrum Wertanalyse im Wirtschaftsförderungsinstitut der Bundeskammer der gewerb­li­chen Wirtschaft in Wien) ver­öf­fent­licht.

Die Wertanalyse-Charakteristika prägen

Sie beschreiben, was Wertanalyse „im Kern“ prägt – und sie prägen sich einem auch ein. Auslöser für die Broschüre war die immer wieder gestellte Frage:

Was genau ist Wertanalyse?

  • 1. Ganzheitliche Betrachtung,

  • 2. Interdisziplinäre Teamarbeit,

  • 3. Fokus auf Funktionen und Kosten,

  • 4. Struktur durch Arbeitsplan,

  • 5. Eigenständige Projektarbeit,

  • 6. Anwendungsneutraler Einsatz,

  • 7. Messbare Zielvorgaben,

  • 8. Projektoptimierte Informationsverarbeitung,

  • 9. Wertschätzung des Einzelnen und

  • 10. Einsatz von Kreativitätstechniken.

Mittlerweile haben sich diese Charakteristika in der Wertanalyse-Szene eta­bliert.

Basis:
https://www.drwjs.com/wertanalyse_charakteristika.htm