Projektschwerpunkte

Jedes Wert­ana­lyse-Pro­jekt unter­scheidet sich von den anderen. Gründe dafür sind u.a. unter­schied­liche Ziele, Inhalte, Kom­pe­tenzen und Res­sourcen, Werk­stoffe und Tech­no­lo­gien als auch unter­schied­liche Bewer­tungen und Gewich­tungen durch Kunden und Ent­schei­dungs­träger. Doch es gibt wie­der­keh­rende, the­ma­ti­sche Projektschwerpunkte.

Die Projektschwerpunkte ...

... haben sich im Rahmen vieler Pro­jekte und Work­shops in Unter­nehmen unab­hängig von Branche und Unter­neh­mens­größe her­aus­ge­bildet. The­ma­tisch zusam­men­ge­fasst sind das:

  • Ziel­de­fi­ni­tion & Strategieentwicklung

  • Funk­tio­nen­ana­lyse & Nutzendefinition

  • Wert­stei­ge­rung & Kostensenkung

  • Qua­li­täts­op­ti­mie­rung & Mängelbeseitigung

  • Pro­blem­ana­lyse & Ablei­tung von Konsequenzen

  • Tea­ment­wick­lung & Standortbestimmung

  • Pro­jekt­markt­for­schung & Konzeptentwicklung

  • Ideen­fin­dung & Lösungsverdichtung

  • Maß­nah­men­ab­lei­tung & Umsetzungscontrolling

  • Pro­jekt­coa­ching & Prozeßgestaltung

Wenn einiges davon gut zu Ihrem kon­kreten Vor­haben oder einer vagen Idee passen könnte, nehmen Sie bitte Kon­takt mit drwjs auf. Ein per­sön­li­ches Treffen und Gespräch in Ruhe waren schon oft der Beginn einer loh­nenden Zusammenarbeit.