Projektergebnisse

Die Analyse der Projektergebnisse zahl­rei­cher Wertanalysen zeigt, dass die inha­li­chen Details oft nicht vor­her­sagbar waren. Wertanalyse-Teams haben ein gutes Gespür, in wel­cher Größenordnung z.B. Kosten gesenkt werden könnten. Aber außer ein paar offen­sicht­li­chen, bereits dis­ku­tierten Aspekten ist zu Beginn des Projektes unklar, wodurch genau die Kostensenkung erzielt werden könnte.

Projektergebnisse bei Wertanalysen

Senkung der Herstellkosten

Am meisten sind als Ergebnis der Wertanalyse in einem Unternehmen die Senkung der Herstellkosten bekannt. In Abhängigkeit von der jewei­ligen Aufgabenstellung und dem Umfeld werden durch­schnitt­liche Einsparungen von 10 bis 20 %, in sel­te­neren Fällen noch höhere Anteile an den ursprüng­li­chen Herstellkosten erreicht.

Weitere positive Effekte

Darüber hinaus werden durch den kon­se­quenten Einsatz der Wertanalyse noch wei­tere, schwer oder nur indi­rekt quan­ti­fi­zier­bare Ergebnisse erzielt, die in man­chen Fällen für ein Unternehmen noch bedeu­tender sind als aus­schließ­liche Kosteneinsparungen. So ergeben sich unter anderem

  • ver­mehrtes Denken der Mitarbeiter in Gesamtzusammenhängen und Abhängigkeiten,

  • ver­stärkte und effi­zi­en­tere Zusammenarbeit mit Mitarbeitern aus anderen Abteilungen,

  • mehr schöp­fe­ri­sches Denken und mehr Lösungsvorschläge für ein Problem,

  • gestei­gerte Motivation und gene­rell posi­ti­vere Einstellung zur eigenen Arbeit und zum Unternehmen,

  • ver­stärktes Denken in Funktionen und damit ver­bun­dene Kosten,

  • zuneh­mende Identifikation mit den Zielen des Unternehmens und

  • bes­seres Verständnis ein­zelner Unternehmensfunktionen.

Vielfältige Veränderung

In allen Fällen bedeutet Wertanalyse für den ein­zelnen, aber auch für ein­zelne Abteilungen und das gesamte Unternehmen Veränderungen, die in Abhängigkeit von der jewei­ligen Ausgangssituation, der gestellten Aufgabe und dem umzu­set­zenden Ergebnis unter­schied­lich stark sind.

Die Wertanalyse för­dert die stän­dige Anpassung der Unternehmensleistungen an die Erfordernisse der Märkte unter gleich­zei­tiger Berücksichtigung der unter­neh­mens­spe­zi­fi­schen Potentiale.

Insgesamt ist Wertanalyse ein erprobtes Instrument zur Erreichung unter­neh­me­ri­scher Ziele und eine Herausforderung an alle Mitarbeiter eines Unternehmens.

Basis:
https://www.drwjs.com/wertanalyse_orientierung.htm | Block