Funktionen

Funk­tionen beschreiben Wirkungen.

Jeder Teil, jedes Pro­dukt, jeder Pro­zess­schritt und jeder Ablauf bewirkt etwas. Meist sind es eine oder wenige Haup­wir­kungen und viele Nebenwirkungen.

Diese zu erkennen und in ihrer Bedeu­tung und Attrak­ti­vität für Kunden zu bewerten ist der Schwer­punkt der Funktionenanalyse.

Funktionen beschreiben

Im Rahmen der Wert­ana­lyse wird eine Funk­tion knapp beschrieben durch eine Kom­bi­na­tion von Haupt- und Zeitwort.

Welche Pro­dukte fallen Ihnen bei fol­genden Funk­tionen sofort ein?

  • Umfeld beleuchten

  • Getränk spei­chern

  • Klein­teile zusammenhalten

  • Abfall auf­nehmen

Viel­leicht kommen Ihnen meh­rere Pro­dukte in den Sinn, die eine Funk­tion gleich gut erfüllen. Warum gibt es dann aber für die Rea­li­sie­rung einer Funk­tion oft unüber­schaubar viele Lösungen und Gestal­tungs­formen? Liegt die Begrün­dung in der Tat­sache, das genau betrachtet auch ein ein­fach erschei­nendes Pro­dukt aus vielen Funk­tionen zusam­men­ge­fügt erscheint?

Woran liegt es, dass bei einer Gruppe ver­gleich­barer Pro­dukte doch eines her­aus­sticht hin­sicht­lich Kun­den­nach­frage, Wirt­schaft­lich­keit und Markt­an­teil? Fallen Ihnen Pro­dukte dazu ein?

Erwünscht oder unerwünscht?

Diese Frage stellt sich bei jeder Funk­tion. Eine erwünschte Wir­kung wird im Rahmen einer Wert­ana­lyse über­ar­beitet und ver­bes­sert. Eine uner­wünschte Funk­tion als Aus­löser für unnö­tige Kosten hin­gegen soll eli­mi­niert oder zumin­dest deut­lich abge­schwächt werden.

Umfeld erwärmen

Wenn sich ein Gerät bei Betrieb erwärmt und somit die Funk­tion Umfeld erwärmen erfüllt: ist das erwünscht oder unerwünscht?

Muss das Gerät des­wegen gekühlt werden, ist die Funk­tion wohl uner­wünscht. Was aber, wenn bei modernen Die­sel­mo­toren ergän­zend zu diesen ein Zusatz­heizer not­wendig ist, um im Fahr­zeu­g­inneren eine aus­rei­chende Hei­zwir­kung zu erzielen?

Gesamtgewicht erhöhen

Bei vielen Pro­dukten ist Gewicht redu­zieren eine gewich­tige Anfor­de­rung bei Über­ar­bei­tung und Neu­kon­struk­tion. Was aber, wenn Masse aus Gründen des Schwin­gungs­ver­hal­tens gewünscht wird?

Manches ist unvermeidbar

Eine uner­wünschte Funk­tion kann zugleich auch unver­meidbar sein. Wenn aus bestimmten Gründen ein phy­si­ka­li­sches Prinzip gewählt wird, kann es sein, dass damit bestimmte Fol­ge­wir­kungen in Kauf genommen werden müssen.

Ein typi­sche Wir­kung ist Erwär­mung auf­grund von Reibung.

Einige Beispiele

Nach­fol­gend einige Pro­dukte mit Funk­tionen, die sie in der Regel erfüllen. Welche davon ist Ihrer Mei­nung die wichtigste?

Kugelschreiber

  • Strich erzeugen

  • Kon­trast­mittel abgeben

  • Geschmack signa­li­sieren

  • Nach­richt kreieren

Kaffeetasse

  • Kaffee spei­chern

  • Mate­rial aufnehmen

  • Genuss aus­strahlen

  • Ent­span­nung vermitteln

Gartenzaun

  • Grund­stücks­grenze anzeigen

  • Ein­dring­linge abhalten

  • Grenz­über­schei­tung behindern

  • Durch­blick bestimmen